Startseite

 

Herzlich willkommen

Ich lade Sie ein, auf meiner Homepage ein wenig (oder ein wenig mehr) zu stöbern und neugierig zu werden auf Lachyoga in Hildesheim

Ich hoffe, dass Ihre Fragen beantwortet werden.

Andernfalls können Sie sich gerne unter Kontakt mit Ihren Fragen bei mir melden.

 

Lachen buchen

Das Lachen kommt zu Ihnen!

Für Gruppen biete ich Ihnen an, dass ich 1 Stunde (oder nach Absprache) bei und mit Ihnen lache, Dehn-und Atemübungen mache und so die positiven Wirkungen des Lachens mit Ihnen wachrufe.

Das kann ein einmaliges Angebot sein z.B.  als Auflockerung und Entspannung in einer Gruppe oder/und mehrere Termine, um das Lachen in den Alltag mehr zu integrieren und davon zu profitieren.

Mit dem Lachen können Sie wunderbar z.B. bestehenden Arbeitsdruck abbauen.

Honorar nach Vereinbarung.

Ich beantworte gerne Ihre Fragen

Ute Heinmüller
Lachyoga- und Entspannungskursleiterin
Heilpraktikerin f. Psych.
systemische Therapeutin

 

 

Über das Lachen

Über das Lachen….

Lachen entspannt, lachen macht glücklich und gesund.

Mit einem Lachen fällt vieles leichter…..man atmet tiefer durch und versorgt damit den Körper mit dem so wichtigen Sauerstoff….und man atmet richtig aus.

Beim Lachyoga muss man nicht lachen,

Es reicht schon die innere Bereitschaft aus oder auch ein leichtes oder inneres Lächeln und es tritt eine erste Entspannung ein.

Der Körper kann zwischen echtem und gespieltem Lachen nicht unterscheiden: die Wirkung ist deshalb die Gleiche.

Durch gezielte und gespielte Übungen kombiniert mit Dehn, Atem– und Steckübungen aus dem Yoga bereiten wir uns auf das „richtige“ und herzliche Lachen vor. Und selbst wenn es nicht zum herzlichen Lachen kommt, tritt die wohltuende Wirkung ein.

Regelmäßiges Lachen baut Stressgefühle ab, entspannt, führt uns wieder zu Gelassenheit und Lebensfreude. Beim Lachyoga können wir spielerisch ins echte herzliche Lachen kommen,…und dieses dann auch in unserem Alltag wieder mehr integrieren.

Lachyoga kann auch gegen Erkrankungen, die durch negativen Stress ausgelöst werden, vorbeugen.

Ich lade Dich/Sie deshalb herzlich ein, beim nächsten Lachclub dabei zu sein.

Eine Anmeldung ist nicht notwendig.

       Der Lachclub pausiert momentan

 

Lachyoga

Wie alles begann:
1995 war die Geburtsstunde des Lachyoga in Indien.

Der indische Arzt Dr. Madan Kataria hatte erkannt, dass Lachen vielfältig positiv wirkt: entspannend, gesundheitsfördernd und stimmungsaufhellend.

Zunächst versuchte er durch tägliche Kontakte in einem Park mit Menschen gemeinsam zu lachen. Als jedoch die Witze ausgingen, entwickelte er gemeinsam mit seiner Frau Madhuri eine Methode, um diese positiven Wirkungen zu erlangen, ohne wirklich lachen zu „müssen“. Darin enthalten sind auch Atem- und Dehnübungen, was die Nähe zum Yoga erklärt. Und auch die Haltung, mit der gelacht wird, ist dem Yoga nahe: eine achtsame und respektvolle Haltung sich selbst und dem Leben, der Erde gegenüber.

Der Körper kann nicht zwischen echtem und gespieltem Lachen unterscheiden.

Mittlerweile gibt es unzählige Lachyogaclubs auf der ganzen Welt.

Am ersten Maiwochenende eines jeden Jahres ist seitdem der Weltlachtag . Es wird um 14.00 Uhr MEZ auf der ganzen Welt zeitgleich gelacht, um Frieden und Freude zu zeigen, miteinander zu erleben und  zu erschaffen.

kleine Biographie

Mein Name ist Ute Heinmüller

Ich bin 1961 geboren,

wieder verheiratet,

habe 2 erwachsene Kinder

und einen wundervollen fröhlichen Freundeskreis,

ich singe in einem tollen Chor und mache herrliches Entspannungsyoga.

Hauptberuflich arbeite ich als Sozialpädagogin in der Jugendhilfe,

ich bin Entspannungskursleiterin,

habe eine systemische Ausbildung,

den Heilpraktiker für Psychotherapie gemacht und einige Jahre nebenberuflich in eigener Praxis als Paar-und Lebensberaterin, -therapeutin gearbeitet.

Im August 2013 habe ich bei Susanne Heidel in Bielefeld das Lachyogazertifikat als Lachyogakursleiterin erlacht und erlernt….

Durch Susanne war ich schon einige Jahre zuvor vom Lachyogavirus infiziert worden, aber es hat mich auch etwas Überwindung gekostet, mich darauf einzulassen, weil die Übungen  schon ungewöhnlich sind,….trotz aller Lachflashs, die ich dadurch bekam.

Inzwischen leite ich seit Ende Dezember 2015 selbst einen Lachclub in Hildesheim und freue mich jedes Mal auf die „sehr speziellen“ Übungen und die Dynamik, die sie bringen (können).

Neue Gesichter sind im Lachclub herzlich willkommen, es ist eine offene Gruppe.

Hohohahaha………

Feedback

Vielen Dank an F.Hofschlaeger | pixelio.de

Vielen Dank an S.Hofschlaeger | pixelio.de

Vielen Dank für Deinen Besuch auf den Seiten von www.Lachyoga-Hildesheim.de

Über einen Kommentar von Dir würde ich mich sehr freuen.

Lob, Kritik und Anregungen zu meinem Webauftritt und meinen Kursen sind erwünscht.

Schreibe Deinen Kommentar einfach hier, weiter unten auf dieser Seite.

Lachclub

Herzliche Einladung zum Lachclub in Hildesheim

1 Stunde Lachen ohne Grund

– dabei tief ein-und ausatmen
– sich strecken und räkeln
– entspannen

Lachyoga wärmt von Innen und bringt die Glückshormone wieder auf Trapp…

Es wird ein Kostenbeitrag von 5,- Euro p. P. erhoben
(Der Lachclub ist Non-Profit, Überschüsse werden gespendet)

Ort:

Yogazentrum MARIAM

Wörthstraße 5 (im Hinterhof)

31134 Hildesheim

Aktuelle Termine zum Lachyogaclub.

Der Lachclub pausiert momentan.

 

Ich freue mich auf Sie/Dich.

Ute Heinmüller
Dipl.-Sozialpädagogin                                                                                                                                                                                                                  

Lachyoga- und Entspannungskursleiterin
Heilpraktikerin f. Psych.
systemische Paar- und Lebenstherapeutin

 

 

683339_original_R_K_by_Andreas Hermsdorf_pixelio.de (2)

Vielen Dank an © Andreas Hermsdorf | pixelio.de

Links

Vielen Dank an Stephanie Hofschlaeger | pixelio.de

Weitere tolle Webseiten, die einen Besuch wert sind.

Über das Lachen:

Lachyoga Lehrerin / Lachyoga in Bielefeld

Europäischer Verband für Lachyoga und Humortraining

deutschsprachige Studien/ Berichte über Lachyoga & Gelotologie

Andere interessante Links:

Sabine Kamieth, Hebamme, Hildesheim

DELFI – Kurse für Eltern mit Babys in Friesland und umzu

 

 

Wichtiger Hinweis zu allen Links auf dieser Homepage:

Mit dem Urteil vom 12. September 1999 – 312 O 85/99 – „Haftung für Links“ hat das Landgericht Hamburg  entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links rechtswidrige Inhalte der gelinkten Seite ggfs. mit zu verantworten hat. Dieses kann, so das LG, nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Da auch auf meiner Seite Links und Grafiken von anderen Internet-Seiten zu finden sind, gebe ich hiermit bekannt: Auf die Gestaltung der Links/Grafiken anderer Internet-Seiten habe ich keinen Einfluss. Deshalb distanziere ich mich hiermit ausdrücklich von evtl. rechtswidrigen Inhalten dieser Internet-Seiten. Links und Grafiken von Seiten mit rechtswidrigen Inhalten werden von mir – nach bekannt werden – sofort entfernt. Somit schließe ich jegliche Haftung für Fremd-Seiten, die gegen geltendes Recht verstoßen, ausdrücklich aus.

Kontakt

Ute Heinmüller
Tel.: 05062 – 899 29 88
eMail: uteheinmueller[at]web[dot]de

 

Vielen Dank an © Katrin Schindler | pixelio.de

Vielen Dank an © Katrin Schindler | pixelio.de